Klasse I
,
Anteriorer Kreuzbiss
,
Kantenbiss
,
Enge Zahnbögen
,
Asymmetrische Zahnbögen
,
Maxilläre Mittellinien-Abweichung
,
Mittellinienverschiebung
,
Engstand

Expansion
,
ASR

Behandlungsinformationen

  • Alter: 20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Invisalign Behandlungsoption: Invisalign Full

Zusammenfassung der Diagnose

  • Klasse I
  • Anteriorer Kreuzbiss
  • Kantenbiss
  • Enge Zahnbögen
  • Asymmetrische Zahnbögen
  • Maxilläre Mittellinien-Abweichung
  • Mittellinienverschiebung
  • Engstand

Use of:

  • Expansion
  • ASR
  • Optimized rotation attachment (G3) on Buccal 1.3 (UR3), Buccal 2.4 (UL4), Buccal 4.3 (LR3), Buccal 3.3 (LL3), Buccal 3.4 (LL4), Buccal 3.5 (LL5)
  • Optimized root control attachments (G4) on Buccal 1.4 (UR4), Buccal 4.4 (LR4), Buccal 4.5 (LR5)
  • Multi-tooth extrusion attachments (G4) on Buccal 1.1 (UR1), Buccal 1.2 (UR2), Buccal 2.1 (UL1), Buccal 2.2 (UL2), Buccal 2.3 (UL3)
  • Precision bite ramp (G5) on Lingual 1.1 (UR1), Lingual 1.2 (UR2), Lingual 2.1 (UL1), Lingual 2.2 (UL2)
Courtesy of Dr. C. Shu 2019

Fotos

Click to compare enlarged
upper
Ausgangsposition
lower
right
front
left
Click to compare enlarged
upper
Finale
lower
right
front
left
Click to compare enlarged
upper
Fortschritt
lower
right
front
left

ClinCheck-Behandlungsplan

video anterior
video right-left
video upper-lower

Behandlungszusammenfassung

Erzielte Ergebnisse

  • Klasse I-Relation erhalten
  • Funktionale Eckzahn-Führung auf beiden Seiten
  •  Kreuzbiss im Frontzahnbereich korrigiert
  • Mittellinien symmetrisch
  • Richtige axiale Schneidezahninklination
  • Zahnbögen begradigt und koordiniert
  • Zahnbogenform verbessert
  • Ästhetische Lachlinie wurde erzielt 
  • Alle Behandlungsziele wurden erreicht für den Fall
  • Harmonie der Zahnbögen wurde erzielt

Gesamtbehandlungsdauer

  • 20 monate

Anzahl der Aligner

  • Maxillary: 36 + 13 = 49
  • Mandibular: 36 + 13 = 49

Tragedauer der Aligner

  • 10 Tage

Bemerkungen

  • Determine diagnosis
  • Close attention when correction is needed
  • Active cooperation of patients
  • Wearing retainers after treatment
  • All contribute to a successful treatment

Retention

  • Maxillary:
  • Mandibular: